Surfreisen

Windsurfen und mehr

Der Alltag und Dein Berufsleben geben dir keinen Thrill mehr? Dann lasst euch vom Windsurfen begeistern. Beim Anblick einer langen „Speedpiste“ oder einer „cleanen“ Welle werden bei Windsurfern körpereigene Endorphine freigesetzt – das beste Heilmittel gegen Zivilisationsmüdigkeit.

Vom Bett auf´s Brett, mit Gleichgesinnten surfen und feiern oder einfach die Füsse in den Sand stecken. Bei unseren Surfreisen ist Alltag alles andere als langweilig!

Surfreisen | Ägypten
Dahab

Über 82% aller Tage im Jahr bläst der Wind konstant mit über 4-5 Bft. Klar, dass hier bei Windsurfern alles auf „Hang Loose“ eingestellt ist.

3 überdurchschnittlich windreiche und sich ideal ergänzende Spots vor der Haustür bedeuten ausnahmsloses Hochgefühl für jede Könnensstufe.

Surfreisen | Ägypten
Hurghada

Hurghada liegt am Roten Meer und bietet klares Wasser, beste Bedingungen zum Windsurfen und eine unglaublich vielfältige Unterwasserwelt. Die Bucht von Hurghada ist aufgrund der geografischen Lage und der hervorragenden Windwerte ein ideales Ganzjahresrevier.

Das Tommy Friedl Pro Center bietet grösste Auswahl und besten Service für Windsurfer und Kitesurfer.

Surfreisen | Ägypten
Lahami Bay

Lahami Bay - ab in den Süden. Am Hotel Lahami Bay Beach Resort finden Windsurfer ihr Speedrevier!

Das Revier zum Windsurfen in Wadi Lahami bietet besonders in den Wintermonaten zuverlässigen Wind.

Surfreisen | Ägypten
Ras Sudr

Der Ort Ras Sudr liegt 200 km vom Flughafen Cairo und 60 km von Suez an der Küste von Sinai entfernt. Auch wenn einige der Transfer von 2-2,5 Stunden abschreckt - es lohnt sich.

3 Kontinente werden durchfahren und ihr kreuzt den Suez Kanal in einem Tunnel. Die Landschaft ist geprägt durch Lagunen und eine der schönsten Wüsten der Welt, der Wüste Sinai.

Surfreisen | Ägypten
Safaga

Safaga - der Klassiker für Windsurfer am Roten Meer und unmittelbarer Nachbar der schönen Soma Bay!

Safaga ist nicht nur zum Windsurfen, sondern auch für Taucher ein Top Spot. Meistens ist der Wind um 1-2 Bft stärker als in Hurghada, weil sich hier die Wüstenthermik voll entladen kann.

Surfreisen | Ägypten
Abu Soma - Soma Bay

Windsurfen an traumhaften, unberührten, goldgelben Sandbänken umgeben von türkisfarbenem Flachwasser und einer faszinierenden Wüstenkulisse – Ägypten von seiner schönsten (Windsurf) Seite!

Die Palmen an der Doppelbucht von Abu Soma säumen eine wunderschön angelegte Oase. Ideal für Windsurf Einsteiger, Aufsteiger und Speedfans.

Surfreisen | Brasilien
Jericoacoara

Auf Sand gebaut, von Palmen umgeben und Wind zum Windsurfen ohne Ende! So oder ähnlich hört sich die Definition des Paradieses für Windsüchtige an. So etwas gibt es nicht? Wir meinen doch.

Gut, dass man am nächsten Tag beruhigt ausschlafen kann, ohne Sorgen zu haben den Wind zu verpassen. Denn hier ist immer Wind von Juli bis Januar.

Surfreisen | Brasilien
Sao Miguel do Gostoso

Kauli Seadi, der mehrfache Windsurf Weltmeister hat sich hier niedergelassen. Schnell lässt sich erkennen warum. Konstante Winde von August bis März, viel Platz auf dem Wasser und viel Sonne.

Im kleinen friedlichen Ort Sao Miguel do Gostoso sind Windsurfer aber auch Kitesurfer aus der ganzen Welt gerne gesehene Gäste. Überall wird man freundlich und fast schon familiär aufgenommen.

Surfreisen | Dom.Republik
Cabarete

Vom Anfänger bis zum Profi bietet Cabarete perfekte Bedingungen zum Windsurfen. Flach- und Kabbelwasser, Dünung bis Brandungswellen - Cabarete lässt keine Wünsche offen!

Der Wind beginnt mit einer leichten Brise am Morgen und steigert sich auf durchschnittliche 4 - 6 bft. am Nachmittag. Dazu gibt´s Cocktails und warmes Wasser das ganze Jahr!

Surfreisen | Griechenland
Karpathos

Wenn man von einem echten Wunder an Wind für Windsurfer sprechen kann, dann ist es Karpathos! Die einzigartige Formung der Insel, verstärkt den über Land wehenden Meltemi extrem bis 9 Bft.

Aber Karpathos hat noch außer viel Wind noch viel mehr zu bieten. Die gesamte Insel ist bergig, mit unzähligen Sand- und Kiesbuchten. In den Bergdörfern wird noch echte Tradition gelebt.

Surfreisen | Griechenland
Kos Kefalos

Auf Kos kommt man für griechische Verhältnisse günstig über die Runden und selten bläst der Meltemi so zuverlässig wie in der Bucht von Kefalos - entspanntes Windsurfen.

Über 70 F2 Boards und ca. 100 Riggs von North warten auf Euch in der großen Flachwasserbucht von Kefalos. Jens und sein Team sind seit 11 Jahren dabei und helfen Euch dabei, jedes Manöverziel zu erreichen.

Surfreisen | Griechenland
Kos Marmari

Familien aufgepasst! Am kilometerlangen Sandstrand findet Ihr beste Bedingungen zum Windsurfen, super Fluganbindungen und kurze Transferzeiten lassen gerade für Familien keine Wünsche offen lässt.

Auch Singles, Pärchen und die Nachtschwärmer unter Euch, fühlen sich hier wohl! Denn Kos Stadt ist nicht weit weg und mit dem riesigen Angebot an Bars, Clubs und Discos könnt ihr locker die Nächte zum Tage machen.

Surfreisen | Griechenland
Kos Psalidi

Psalidi liegt im Nord-Osten der Insel Kos und nur wenige Minuten von Kos Stadt mit seinen zahlreichen Geschäften, Bars, Restaurants und Diskotheken entfernt.

Windsurfen in der Bucht von Psalidi heisst Meltemi ohne Ende - das Team um Spiros am Big Blue Center lässt keine Wünsche offen.

Surfreisen | Griechenland
Palekastro

Das Dörfchen mit seinen 1200 Einwohnern, das im Wesentlichen vom Olivenanbau und Mikro-Tourismus lebt, ist Griechenland von seiner idyllischsten Seite.

Windsurfen gilt hier immer noch als was Besonderes ! Die Pensionen werden noch alle von den Familien geleitet und betreut und es ist die Gelassenheit und Improvisationskunst der Hellenen, die uns dort immer wieder daran erinnern, dass wir im Urlaub sind.

Surfreisen | Griechenland
Mykonos

Mykonos ist die wohl bekannteste Insel Griechenlands. Türkises Wasser, weiße Häuser, verschlungene Gassen, einfach Bilderbuch schön. Hier trefft ihr Menschen aus aller Welt, von Paradiesvögeln und Lebenskünstlern bis Promis und Worlcupper.

Die beliebte Windsurfbucht Kalafati ist jedoch ca.12 km von Mykonos Stadt entfernt und hier konzentriert sich alles aufs Windsurfen.

Surfreisen | Griechenland
Rhodos Prasonisi

Am südlichsten Punkt der Insel haben heftige Winterstürme vor einiger Zeit eine Sandbank weggerissen und es bildete sich ein etwa 100 m breiter Kanal, der nun das Wellenrevier mit der Flachwasserpiste verbindet.

Windsurfen in Prasonisi heisst : Ihr habt die Qual der Wahl - entweder Speed oder Welle. Das Pro Center erwartet euch mit bestem JP Material der aktuellen Saison.

Surfreisen | Griechenland
Rhodos Theologos

5 km südlich des Flughafens von Rhodos liegt an der Nordküste der Ort Theologos. Das Surfcenter Theologos gibt es hier schon seit über 14 Jahren im Hotel Alex Beach

Während morgens bei weniger Wind und Welle die Anfänger und Aufsteiger voll auf ihre Kosten kommen, fühlen sich ab Mittags die Fortgeschrittenen Windsurfer und die Welleneinsteiger so richtig wohl.

Surfreisen | Griechenland
Rhodos Trianda

Ein bewährter Spot zum Windsurfen, perfekte Fluganbindung, eine kurze Transferzeit, familienfreundlich und mit intensivstem Nachleben.

Das Pro Center von Jürgen Niens liegt direkt am Sand und Kieselstrand von Ialyssos auf dem Gelände des Blue Horizon Hotels.

Surfreisen | Griechenland
Samos

Samos zählt zu den schönsten Inseln Griechenlands und bietet nicht nur zum Windsurfen sondern auch für Wanderer und Mountainbiker beste Voraussetzungen.

Die immergrüne Insel mit ihren malerischen Hügeln und kleinen Dörfern, ihren traditionellen kleinen weißen Häusern in engen Gassen, ihre Olivenbäume, Schluchten, Felsen und Weinstöcken ist einer unserer persönlichen Lieblingsspots.

Surfreisen | Indischer Ozean
Mauritius

Mauritius bietet bizarre Bergspitzen, palmengesäumte Traumstrände, farbenprächtige Korallenriffe, türkis schimmernde Lagunen und dazu Wind das ganz Jahr!

Nur Windsurfen auf Mauritius ist fast zu schade. Die Insel wird nicht umsonst die Perle des indischen Ozeans genannt. Ihr solltet euch auf jeden Fall Zeit nehmen die zauberhafte Landschaft zu erkunden.

Surfreisen | Kanaren
Fuerteventura

Die Fahrt vom Flughafen in den Süden der Insel führt vorbei an zerklüfteten Felsen, weiten Ebenen, schroffen Klippen, sanften Hügeln, schwarzen Lavaströmen und Höhlen vulkanischen Ursprungs.

Wie der Name schon vermuten lässt ist der Wind auf der Insel oft ziemlich "fuerte". Windsurfen in Sotavento gehört zu den Klassikern, aber auch Corralejo im Norden ist unter Surfern beliebt.

Surfreisen | Kanaren
Matas Blancas

Das Speedrevier mit Laborbedingungen - Die Fahrt vom Flughafen in den Süden der Insel führt vorbei an zerklüfteten Felsen, weiten Ebenen, schroffen Klippen, sanften Hügeln, schwarzen Lavaströmen und Höhlen vulkanischen Ursprungs.

Wie der Name schon vermuten lässt ist der Wind auf der Insel speziell im Juli und August ziemlich "fuerte". Windsurfen in der Bucht von Matas Blancas ist der Spot für Speedgierige und Freestyle Fanatiker.

Surfreisen | Kanaren
Lanzarote

Die Insel ist bekannt für seine typischen weißen Häuser mit grün gestrichenen Türen und Fensterläden, die einen reizvollen Kontrast zu der kargen Landschaft aus schwarzem Lavagestein bilden.

Windsurfen an Stränden wie dem Playa de las Cucharas - Lanzarote die Nachbarinsel von Fuerteventura

Surfreisen | Kanaren
Teneriffa

Über 300 Windtage und die gleiche Anzahl an Sonnentagen – was will man mehr? Wenn der Nordost Passat entlang Teneriffas Küste zieht, formt er Windwellen zu Lande und auf dem Wasser.

Windsurfen in El Medano auf Teneriffa ist besonders für Fortgeschrittene Windsurfer immer wieder ein Highlight. Die Insel bietet aber auch noch zahlreiche andere Aktivitäten

Surfreisen | Kapverden
Boavista

Boa Vista heisst "schöner Anblick" und ist eine der 15 Inseln der Kap Verden. Im Norwesten der Insel liegt der Ort mit einem grossen Markplatz und der mächtigen Kirche "Sao Isabel", direkt an einer wunderschönen Sandbucht zum Windsurfen

Die von Mitte November bis Mitte April geöffnete Planet Windsurf Station auf Boa Vista liegt nur wenige Schritte vom Wasser entfernt und bietet ausser Windsurfen auch Kitesurfen un SUP an.

Surfreisen | Kapverden
Sal

Wind, Wellen, Strand, ein kleines Fischerdörfchen, lustige Kneipen und Restaurants, alles in Slow Motion, karge Vegetation, Reggae Beats schweben in der Luft und Windsurfen vom Feinsten - das ist Sal.

Das 3 W Center liegt direkt am Strand zwischen Hotel Sab Sab und dem Santa Maria Beach, nur wenige Meter vom Wasser entfernt. Somit seid Ihr direkt am Topspot der Insel egal ob ihr Flachwasser oder Welle sucht.

Surfreisen | Marokko
Essaouira

Die Bucht von Essaouira, umgeben von den Wellen der Inseln von Mogador, ist bei Wassersportlern auf der ganzen Welt beliebt. Die immer noch grösstenteils erhaltene Stadtmauer verleiht der Stadt eine imposante Wirkung.

Essaouria - oder "Die schöne Schlafende" wie es auch genannt wird ist die Stadt des Windes an der Atlantikküste von Marokko.Die Anreise erfolgt nach Agadir oder Marrakesch in ca. 3,5 Stunden Flugzeit.

Surfreisen | Türkei
Alacati

Windsurfen am besten Spot in der Türkei. Angenehme Flugzeiten, komfortables Wohnen, gutes Essen und schnelle Erfolgserlebnisse auf dem Wasser!

Der zuverlässige, konstante Wind und die Bucht mit dem „größten Stehbereichs Europas“ machen dieses Revier allseits beliebt. Ideal für Einsteiger und Aufsteiger. Selbst bei Starkwind kommen Anfänger auf ihre Kosten, da dann die Windabdeckung der Hafenmole hilft.

Home | Impressum | AGB | DATENSCHUTZ | Copyright © 2019